Anleitung zum Lernspiel "News": Warum Algorithmen nicht immer die Wahrheit sagen

Nutzungsrechte
Creative Commons Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0
Vervielfältigung und Verbreitung erlaubt. Unter den identischen Bedingungen. Namensnennung erforderlich. Keine kommerzielle Nutzung.
Medientyp/-art
Unterrichtsbaustein / pdf
Herausgeber/-in
Bergische Universität Wuppertal
Veröffentlichungsdatum
01.02.2021
In der unendlichen Weite des Internets gibt es zahlreiche Falschmeldungen, auch Fake News genannt, die in manipulativer Absicht verbreitet werden. Dieses Phänomen hat sich durch Skandalisierung, Instrumentalisierung und Verbreitungsalgorithmen, insbesondere auf sozialen Netzwerken, weiter verstärkt. Oftmals erhalten Fake News mehr Aufmerksamkeit als seriöse Nachrichten. Die Stärkung des Urteilsvermögens kann helfen, sie zu demaskieren. Bei dem Spiel sollen sich die Schülerinnen und Schüler, in die Köpfe der Herausgeber von Fake News hineinversetzen.

Das könnte dich auch interessieren

Medien im thematischen Umfeld