Abbildung einer Geraden durch zentrische Streckung

Mit Hilfe der zentrischen Streckung ist es möglich, auch Geraden abzubilden. Man muss nur einen Punkt der Urgerade zentrisch strecken und dann durch den daraus entstandenen Bildpunkt eine Parallele zur Urgeraden zeichnen. Die Bildgeraden liegen bekanntlicherweise immer parallel zu ihrer Urgeraden. Mit Hilfe einer Pfeilkette kann man dann auch noch die Geradengleichung der Bildgeraden bestimmen. Am besten das Video dazu anschauen.
Schulfächer
Schlagworte
Nutzungsrechte
Creative Commons Lizenz: CC BY 4.0
Vervielfältigung und Verbreitung erlaubt. Namensnennung erforderlich.
Herkunftsnachweis
"Abbildung einer Geraden durch zentrische Streckung" von Sebastian Schmidt,
lizenziert unter CC BY 4.0
Medientyp
Video
Herausgeber/-in
Sebastian Schmidt
Veröffentlichungsdatum
01.01.2017
Sammlung

Das könnte dich auch interessieren

Medien im thematischen Umfeld